TASCHACHHAUS

AUSGEBUCHT

Termin: Mi. 11. – So. 15. August 2021

Der Taschachferner zählt zu den schönsten und mächtigsten Gletschern in Tirol. Auf verschiedenen Wanderungen werden wir auf dem Gletscher und den naheliegenden Bergen unterwegs sein. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist die Mitnahme von Klettergurt und Steigeisen. Falls noch möglich, besuchen wir eine eindrucksvolle Gletscherhöhle, in die man ganz einfach hineinspazieren kann.

  1. Tag: Hinterer Brunnenkogel (3440 m) - über den Gletschersteig Abstieg zum Taschachhaus Treffpunkt: 9.00 Uhr Mittelberg (Pitztal), Organisation des Gepäcktransportes zum Taschachhaus. Wir selbst fahren mit der Bahn hinauf zum Hinteren Brunnenkogel – beste Aussicht auf die Wildspitze. Abstieg über den wunderbaren Gletschersteig zum Taschachhaus. Der Weg führt ständig entlang des Taschachferners und bietet unzählige Fotomotive.

  2. Tag: Wurmtaler Kopf (3228 m) – schöne Wanderung und Tagestour am Offenbacher Höhenweg.

  3. Tag: Ölgrubenjoch (3050m) – eindrucksvolle Ausblicke auf den Sexegertenferner

  4. Tag: Gletscherhöhle im Taschachferner, dann Aufstieg zu den beiden Gletscherseen am Taschachferner.

  5. Tag: Abstieg nach Mittelberg.